Spielgruppe

Spielgruppe

Spielgruppe

Die Spielgruppen gehören dem Bereich Bildung an und somit unter die Verantwortung der Schulleitung.

Für alle Spielgruppen ist die Sprachfrühförderung verbindlich. Die Sprache spielt für die Entwicklung und das Wohlergehen der Kinder eine wichtige Rolle, besonders weil die Sprachkompetenz die Basis für Lern- und Entwicklungsprozesse in vielen unterschiedlichen Bereichen ist. Es ist das Ziel der Spielgruppe alle Kinder optimal auf den Kindergarten vorzubereiten. Alle Erziehungsberechtigten erhalten mit der Ausschreibung einen Fragebogen zur Sprachstandserhebung.

Die Spielgruppe bietet dem Kind die Möglichkeit, in spontanen Spielkontakt mit anderen, gleichaltrigen Kindern zu treten. Es lernt, sich in einer Gruppe zurechtzufinden, zu kommunizieren, Konflikte zu lösen, seine eigenen Bedürfnisse zu vertreten – aber auch auf andere einzugehen.

Es ist das Ziel der Spielgruppe Wolhusen, allen Kindern, fremdsprachig oder mit deutscher Muttersprache, einen guten Start in den Kindergarten zu ermöglichen.

Die Erziehungsberechtigten können wählen, ob ihr Kind die Spielgruppe im Raum, Wald oder auf dem Bauernhof besuchen darf. Für die vierjährigen Kinder (Stichtag 31. Juli) besteht das Angebot einer kombinierten Raum-/Wald-/Bauernhof-Gruppe.

Einladung Spielgruppe

Präsentation Informationsabend Spielgruppe Kindergarten Schuljahr 202425

Anmeldung Spielgruppe

Dossier zum Thema Lernen beginnt vor dem Kindergarten

Spielgruppe

Leiterinnen

Mirjam Albisser

Gisela Barmet

Inge Swoboda

Claudia Vogel

Michèle Wicki

Andrea Zemp