Suche
Close this search box.

«Zäme singe und Musig mache»

 

Am Mittwoch, 17. April 2024 konnte man im Wohn- und Begegnungszentrum fröhliche Melodien vernehmen. Die Kindergartenklasse Rainheim 1 hat an diesem Morgen die Bewohnerinnen und Bewohner besucht und mit ihnen eine beschwingte Singstunde verbracht. Heimelige Akkordeonklänge unterstützten Jung und Alt beim gemeinsamen Singen. Zwischendurch war ein glücklicher Juchzer zu vernehmen und beim gemeinsamen Schaukeln zum “Buurebüebli” sah man viele lachende Gesichter. Das offerierte Znüni genossen die Kindergartenkinder besonders und es bot Gelegenheit, sich im Gespräch über die Generationen hinweg noch etwas näher kennenzulernen.

 

Antonella Congedi, Annelies Hodel